Der Vorstand Beauftragte Kontakt Termine Berichte 2016 Berichte Links SiPol

Homepage

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.
Kreisgruppe Mittelfranken - West.

Wir begrüßen alle Kameraden, Gäste und Besucher
auf der Webseite der Kreisgruppe Mittelfranken - West.

Ihr findet hier alle Informationen, Termine, Veranstaltungen, Personalien, Berichte , Neuigkeiten usw

Wenn ihr etwas vermissen oder Fragen haben solltet, kontaktiert uns per Mail oder wendet euch an die Geschäftsstelle. Kontakt hier klicken.

 
Kreisgruppen bei Facebook
Kreisgruppe-West
Kreisgruppe-Süd
Kreisgruppe-Ost

Termine Geplante Veranstaltungen der Kreisgruppe Mfr/West

Berichte Alle Berichte hier klicken.

SiPol Gesundheit die humane Dimension der Sicherheit.

FWRes Kontakt HptFw Stresing und Formblätter hier klicken.

Matasz Erste Partnerschaft im VdRBw und MATASZ zwischen Kameradschaften geschlossen.

Homepage Wege zu einer eigenen Homepage.

You Tube Bundeswehr Videokanal. mehr Videos hier klicken.

Sehr geehrte Herren,
anbei die aktuellen Handreichungen die vom Sachgebiet Sicherheitspolitische Bildung erarbeitet wurden.
Alle Handreichungen finden Sie auch unter dem folgenden Link:
hier klicken.

Vorläufige Jahresplanung 2017
PDF Datei zum Ausdrucken!
Jahresplan 2017 [81 KB]

Termine Ausbildungsangebote:


An die Reservistenkameradschaften des Reservistenverbandes Kreisgruppe Mittelfranken-West
Liebe Kameraden, die Mitgliedergewinnungskampagne wurde bis zum Ende des Jahres verlängert. Dies bedeutet auch für unsere Kreisgruppe, dass wir auf diesem Sektor weitermachen müssen und sollen. Ich weiß, dass dies ein schwieriges Unterfangen ist und nicht jedermanns Sache. Aber es hilft nichts! Seit der Aussetzung der Wehrpflicht haben der Reservistenverband und damit auch jede einzelne RK keinen großen Zulauf mehr. Ich denke, die Gründe sind jedem bekannt. Diese brauche ich jetzt hier nicht weiter zu erörtern. Trotzdem werden wir den Kopf nicht in den Sand stecken. Aufgeben gilt nicht!
Wir Reservisten haben einen parlamentarischen Auftrag. Den gilt es zu erfüllen, und dies werden wir auch tun. Deshalb müssen gerade wir jetzt mit leuchtendem Beispiel vorangehen und uns für den Reservistenverband und unsere eigenen Reservistenkameradschaften einsetzten, damit es weitergeht. Ich weiß, es ist schwer auf andere Menschen zuzugehen und sie davon zu überzeugen, dass es richtig ist Mitglied im Verband zu werden und die Bundeswehr und somit unsere Bundesrepublik zu unterstützen.

Es gilt das Motto: „Wir sind die Reserve“
Deshalb fordere ich alle Kameraden dazu auf, mitzumachen und uns und unseren Verband zu fördern und zu stärken. Die Sache ist es wert!

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Michael Ehrlinger Stabsfeldwebel d.R.
mehr lesen! [404 KB]




Zugriffe heute: 5 - gesamt: 5429.